• Header Bild

Mitgliedsgemeinden der Allianz Waldsassengau möchten gemeinsam ein nachhaltiges Informationssicherheitsmanagementsystem implementieren.

Informationen zur Ausschreibung


Ausschreibung:

Eine externe Beratung, Betreuung und Einweisung sowie Anpassung der Dokumente durch einen zertifizierten Berater wird für die Einführung des Informationssicherheitsmanagementsystems (inkl. Leitlinie und Richtlinien, Infosicherheitsbeauftragter & ~team, Verbesserungsprozess und organisatorischen und technischen Maßnahmen) nach VdS 3473 oder VdS 10000 in den Gemeinden Altertheim, Eisingen, Markt Helmstadt, Holzkirchen, Kist, Kleinrinderfeld, Markt Remlingen, Uettingen und Waldbrunn gesucht. Es sollen Synergieeffekte genutzt, Verwaltungsaufwand reduziert und Kosten gespart werden.

LEISTUNGEN

Folgende Leistungspakete sollen im Angebot enthalten sein:

Paket 1: Festpreisangebot für die Erstellung eines gemeinsamen Informationssicherheitskonzeptes inkl. der Erstellung von Betriebs- und Notfallhandbuch, welches bei den Einzelgemeinden geringfügige textliche Abweichungen enthalten kann (Zieltermin: 31.12.2019)

Paket 2: Pauschale Dienstleistung der Stellung des externen Informationssicherheits-beauftragten mit einer Laufzeit von 3 Jahren (inkl. Vorschlag zur Anzahl der Arbeitstage vor Ort und Einführung eines softwaregestützten Informationssicherheitsmanagementsystems)

Paket 3: Dienstleistung für die Unterstützung in folgenden Themen (auf Stunden-/ Tagesbasis): Hardware-Auswahl, Konfiguration, Überwachung, Wartung von Software

Wir benötigen einen Pauschal-/ Gesamtpreis mit allen angebotenen Leistungen (Beratung, Fahrtkosten, Sachkosten, jeweils zzgl. MwSt.) für alle Gemeinden und Verwaltungsgemeinschaften zusammen. Bitte stellen Sie dabei Ihre Berechnungsgrundlage dar. Die drei Leistungspakete sind sowohl als Paketpreis für alle neun Gemeinden als auch als Preis für jede Einzelgemeinde anzubieten.

Julia Gerstberger (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Tel. 09306/ 906327) ist Ansprechpartnerin bei Fragen und versendet die Vergabeunterlagen im Einzelnen.

Wir bitten um die Zusendung Ihres Angebote (inkl. Angabe von Referenzen) in zweifacher Ausfertigung sowie digital bis zum Freitag, 29. März 2019 an:
Allianz Waldsassengau im Würzburger Westen e.V.
1. Bürgermeister Hans Fiederling
Hauptstraße 2
97295 Waldbrunn

Bewerbungen per E-Mail erwünscht:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vergabeunterlagen:

L_211_Aufforderung0916a.pdf

20190313_L-Beschreibung_Informationssicherheitsmanagementsystem_Allianz_Waldsassengau.pdf

20190313_Vertragsbedingungen_ISMS_Rahmenvereinbarung_Allianz_Waldsassengau.pdf

L_212__Bewerbungsbedingungen0416.pdf

L_213_Angebotsschreiben_ohne_Lose0416.pdf

L_215.H__Zusätzliche_Vertragsbedingungen0416.pdf

L_124_Eigenerklärungen_zur_Eignung0416.pdf

L_2330_Verzeichnis_der_Unterauftragnehmerleistungen.pdf

L_234_Bietergemeinschaft0416.pdf

 

Ausschreibung auf bund.de